Heimat- und Geselligkeitsverein Vahlhausen

3-Tageswanderung bei Bad Arolsen-Mengeringhausen
vom 13. bis 15. September 2013

3-Tageswanderung Freitag Nachmittag traf die Wandergruppe sich an der Staumauer der Twistetalsperre mit dem Ziel, den See zu umrunden.

3-Tageswanderung Wanderführer waren Christel, Charlotte und Manfred.

3-Tageswanderung Fünfzehn Mitglieder des HGV hatten sich für die Drei-Tages-Wanderung angemeldet.

3-Tageswanderung Wanderführer Manfred zeigte die Route um den See.

3-Tageswanderung Bei sonnigem Wetter zog die Gruppe los.

3-Tageswanderung

3-Tageswanderung Nach der ersten Etappe quartierte man sich im urigen Hotel "Zur Burg" in Mengeringhausen ein.

3-Tageswanderung Im historischen Ambiente schmeckte das Bier sehr gut.

3-Tageswanderung Das erste Abendessen in gemütlicher Runde.

3-Tageswanderung

3-Tageswanderung Am nächsten Morgen brach man bei regnerischem Wetter zur großen Wanderung auf.

3-Tageswanderung Erst durch den Ort ...

3-Tageswanderung ... und dann an einem Solarfeld vorbei, das an diesem Tag keinen Strom produzierte.

3-Tageswanderung Für das Mittagessen aus dem Rucksack war ein trockens Plätzchen eingeplant.

3-Tageswanderung

3-Tageswanderung Unverdrossen geht es weiter. Es sind noch viele Kilometer zu bewältigen.

3-Tageswanderung

3-Tageswanderung

3-Tageswanderung Hier gehts rum (Rundwanderweg Mengeringhausen)

3-Tageswanderung

3-Tageswanderung Letzte Rast in einer Laube.

3-Tageswanderung Der Abend war wieder gemütlich.

3-Tageswanderung Aufbruch am Sonntagmorgen zu letzten Etappe durch den Arolser Stadtwald.

3-Tageswanderung

3-Tageswanderung Die Vahlhauser Wanderer brauchen keine Pferde. Sie gehen auf Schusters Rappen.

3-Tageswanderung Mittagspause in der Sonne.

3-Tageswanderung

3-Tageswanderung Auf dem Rückweg nach Mengeringhausen.

3-Tageswanderung "Café im See" am Twistesee

3-Tageswanderung Die gelungene Drei-Tages-Wanderung endete mit Kaffee und Kuchen.

FOTOS: Stührenberg / Meierjohann